Spielberichte 27./28.10.17

BSC I Bezirksliga Süd –   8:0-Kantersieg
 
Die 1. Mannschaft des BSC Bad Dürkheim bleibt auch im vierten Spiel der Bezirksliga Süd ohne Punktverlust. Beim Heimspiel am 27.10.17 gegen die Gäste vom ASV Waldsee II erspielte sich der BSC einen 8:0-Kantersieg.
Nach den zwei Herrendoppel und dem Damendoppel, die alle glatt in zwei Sätzen gewonnen werden konnten, stand es schnell 3:0. Auch die ersten zwei Herreneinzel wurden souverän gewonnen. Damit waren die fünf nötigen Spielpunkte für einen Sieg schon verbucht.
Im Dameneinzel wollte sich Caren Entenmann trotzdem nicht so leicht geschlagen geben. Nachdem sie den ersten Satz knapp mit 20:22 verloren hatte, kämpfte sie sich zurück und gewann Satz zwei und drei mit 21:18 und 21:15. Das dritte Herreneinzel gewann Patrick Kolb nach nervösen Beginn gegen seinen alten Verein auch in zwei Sätzen. Im abschließenden Mixed machten Renate Schneider und Rene Bühnemann den 8:0-Heimsieg perfekt.
 
BSC II – Kreisliga Mitte
Die zweite Mannschaft siegt am 28.10.2017 beim LTC Mutterstadt mit 2:6.
 
BSC III – Kreisliga Süd
Die dritte Mannschaft verlor am 27.10.2017 ihr Heimspiel gegen ASV Waldsee III mit 3:5.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s