1.Spieltag – Saison 2018/2019

1.Spiel, 1.Sieg

Mit einem 6:2 Sieg gegen die SG Haardt/Gimmeldingen II startete die 1. Mannschaft des BSC Bad Dürkheim am Samstag in Neustadt in die neue Saison.

Nach den Doppeln lagen die Dürkheimer bereits in Führung. Das 1. Herrrendoppel mit Daniel Grube und René Bühnemann wie auch das Damendoppel mit Caren Entenmann und Renate Schneider spielten routiniert auf und konnten jeweils in 2 Sätzen gewinnen. Nur Patrick Kolb und Tobias Werkle im 2. Herrendoppel machten es spannend, verloren aber knapp den entscheidenden 3. Durchgang. Den zweiten Verlustpunkt musste das Mixed, gespielt von Schneider und Bühnemann, abgeben.

Alle übrigen Einzel gingen verdient an die Kurstädter. Entenmann und Grube ließen ihren Gegnern keine Chance. Durch den Ausfall von Mannschaftsführer Willi Bieche kam Werkle als 4. Herr in die Mannschaft und verbuchte im 3. Herreneinzel einen souveränen Sieg. Kolb bestritt das 2. Einzel, musste sich aber erst in seine Partie hineinarbeiten und gewann schließlich im 3. Satz. „Mit einem solchen Auftaktsieg schmeckt die Schorle auf dem Wurstmarkt doppelt gut“, fanden die Spieler und fuhren gutgelaunt nach Bad Dürkheim zurück.

 

Bereits am 03.09. fand das Spiel zwischen der 2. Und 3. Mannschaft statt. Die Begegnung endete 6:2 für die zweite Mannschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s