Spieltag 18.09. – 20.09.19

Die erste Mannschaft des BSC Bad Dürkheims verlor das Heimspiel am 20.09. gegen ASV Waldsee III klar mit 1:7. Lediglich das Herrendoppel mit Patrick Kolb und Willi Bieche konnten die Dürkheimer klar in zwei Sätzen gewinnen. Mannschaftsführer Patrick Kolb gestaltete sein Herreneinzel spannend. Den ersten Satz gab er mit 15:21 an seinen Kontrahenten ab, kämpfte sich aber im zweiten Satz mit 21:19 zurück ins Spiel. Leider musste er den dritten Satz und somit den Punkt verloren geben. Die restlichen Spiele gingen klar mit zwei Sätzen an den Gegner aus Waldsee.

 

Die zweite Mannschaf trat bereits am 18.09. im Auswärtsspiel gegen SG Speyer/Römerberg III an. Torsten Kromb gewann sein Herreneinzel klar in zwei Sätzen. Mannschaftsführer Jens Hohaus kämpfte sich in seinem Einzel in den dritten Satz, musst diesen aber an den Gegner abgeben. Ebenfalls spannend war das Damendoppel mit Renate Schneider und Anja Getto. Die Dürkheimerinnen verloren den ersten Satz, kämpften sich aber im zweiten Satz zurück ins Spiel und gewannen diesen. Im dritten Satz fehlte das Quäntchen Glück und Schneider/Getto mussten sich mit 22:20 geschlagen geben. Die restlichen Spiele gingen klar in zwei Sätzen an den Gegner und so stand es am Ende 7:1.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s